COVID19-Hinweise

Himml-Icon

Wichtige Hinweise zur aktuellen Pandemie:

Aufgrund der immer noch andau­ernden Situa­tion um Covid-19 gilt weiterhin folgende Vorge­hens­weise in einem aktu­ellen Ster­be­fall zu Ihrem und auch unserem Schutz, um eine weitere Verbrei­tung des Virus zu verhin­dern:

Tele­fo­ni­scher Erst­kon­takt unter 0921 – 65559

Dies ist zur Termi­nie­rung eines Bera­tungs­ge­sprä­ches unbe­dingt nötig, um persön­liche Kontakte auf ein Mindestmaß zu redu­zieren.

Wir bieten Ihnen selbst­ver­ständ­lich persön­liche Bera­tungen an, jedoch ausschließ­lich in unseren Räum­lich­keiten im Haupt­haus in der Kanz­lei­straße 13 in Bayreuth. Voraus­set­zung ist die Anwe­sen­heit von maximal 2 zeich­nungs- und entschei­dungs­be­rech­tigte Personen. 

Bera­tungen können jedoch auch weiterhin tele­fo­nisch oder per Mail erfolgen. 

Wir bitten um Ihr Verständnis — es geht um Ihren und unseren Schutz.

Trau­er­fei­er­lich­keiten auf den Fried­höfen in und um Bayreuth

In Bezug auf die sich stetig ändernden Situa­tionen auf den Fried­höfen und in den Trau­er­hallen erhalten Sie nach­fol­gende Infor­ma­tionen hierzu:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass auf Grund der aktu­ellen Situa­tion nur eine begrenzte Anzahl von Trau­er­gästen in den Trau­er­hallen und Kirchen Platz finden.

Auch die Termine für Trau­er­fei­er­lich­keiten, sind bedingt durch aufwen­dige Reini­gungs- und Desin­fek­ti­ons­maß­nahmen, deut­lich einge­schränkt. Näheres erfahren Sie bei uns, Ihrem Bestatter des Vertrauens oder den jeweils zustän­digen Fried­hofs­ver­wal­tungen.

Um eine lücken­lose Ermitt­lung mögli­cher Infek­ti­ons­ketten nach­ver­folgen zu können, ist es aus gege­benem Anlass, im Sinne der Corona-Schutz­maß­nahmen laut Baye­ri­schem Minis­te­ri­al­blatt 2020 Nr. 562 nötig, Namen und Tele­fon­nummer der teil­neh­menden Trau­er­gäste zu erheben. Gerne können Sie nach­fol­gend ein Formular herun­ter­laden, welches Ihnen eine dies­be­züg­liche, vorläu­fige Mittei­lung, der bereits bekannten Teil­nehmer ermög­licht. Sollten Sie dies nicht wünschen, werden alle Trau­er­gäste, bei einer Art Zugangs­kon­trolle, vor der Trau­er­fei­er­lich­keit regis­triert.

In allen Berei­chen unseres Unter­neh­mens, sowie auf allen Fried­höfen gelten die allge­meinen Abstands- und Hygie­ne­re­geln.